Autofahren ist zum kotzen

Tja, gleich 2-mal hat unsere kleine Cookie heute beim Autofahren in ihre Transportbox gekotzt – sagen wir mal 1,5 mal ;o). Beim ersten mal waren wir nicht schnell genug und sie hat die Hälfte wieder „eingeatmet“. Bloß nichts verschenken!

Wir fahren mit Hund noch deutlich vorsichtiger, aber scheinbar mag sie das „langsame“ Fahren nicht, denn sie hat sich kurz vor Fahrtziel entleert.

Nun heißt es FASTEN am Abend und beobachten wie es ihr am morgen wieder geht.

eine Antwort hinterlassen

weiteres: