Komische Geräusche

Also….

Meiner Tierärztin ist im Wildgehege etwas aufgefallen. Frauchen dachte, es wäre halt normal…

Immer wenn ich am boden Schnüffle, also ein Leckerlie suche oder einer Spur nachgehe klopft es so beim Schnuppern.

Nun wollte ich wissen, ob es auch bei meinen Geschwistern so ist? Meine Ärztin meinte das es nicht schlimm wäre. Aber halt komisch…

Könnte ja auch mit dem schnarchen in zusammenhang stehen, das irgendetwas zu groß ist, in meinem hals… wie beim Menschen…

Gut, hoffe auf zahlreiche Antworten…werde mal Frauchen darum beten es aufzunehmen..aber dafür muss auch Herrchen Zuhause sein. Dann gibt es ein Video mit dem klopfgeräusch beim Schnüffeln.

3 Antworten auf “Komische Geräusche”

  1. Balou sagt:

    Also,
    wenn Balou intensiv schnüffelt, kann man auch so ein „Klopf-Geräusch“ hören. Ich habs bei Bea auch schon gehört. Fragt doch mal Annett!
    Übrigens schnarcht Balou von Anfang an so laut, dass ich ihn nach den ersten zwei Nachten aus dem Schlafzimmer verbannt habe. Er schläft jetzt in der Diele, aber ich kann ihn manchmal durch die geschlossene Schlafzimmertüre hören!
    Ich glaube aber nicht dass das ein gesundheitliches Problem ist.
    Schönes Wochenende
    Claudia

  2. Annett sagt:

    Jo – hier ist Annett und auch ich kann dich beruhigen, denn Bea gibt auch diese Trüffelschweingeräusche von sich. Ich kannte mal eine Hündin, die ist da glaube ich Weltmeister drin. 😉 Ist wohl Labbitypisch…
    Lotte und Liese machen es allerdings nicht.

  3. Paul sagt:

    Ja, ja, auch Paul macht diese „Schnüffelgeräusche“, hab heut erst wieder drüber gegrinst beim spazieren gehen und Mäuse suchen – und im schnarchen ist er Weltmeister ! 🙂
    Viele Grüße,
    Sonja

eine Antwort hinterlassen

weiteres: