Endlich wieder go by bike

Der Winter ist ja vorüber und die Temperaturen im guten Plus Bereich. Somit packte es uns heute und wir machten die Räder und den Anhänger für Cookie wieder fit. Und schon konnte es losgehen. Es ging zwar nur mit dem Rad an der Elbe entlang bis Pillnitz, aber durch den starken Gegenwind brauchten wir für die gesamte Strecke von 24 km 2 Stunden und 45 Minuten. Gut mit Rast und einer verschnaufpause. Zurück ging es dann sehr fix, diesmal wurden wir ja praktisch angeschoben. Es war sehr schön und Cookie rannte wunderbar mit. Danach war natürlich erstmal wieder lange Schlafen für Cookie angesagt. Fazit: Es ist sehr schön das der Winter so Mild ist und kein Schnee und Matsch Wetter ist! Ideal zum Fahrradfahren! Wir freuen uns schon sehr auf unsere große Radtour im Sommer, quer durch die untere Hälfte Brandenburgs! Nur wie viele Kilometer es dieses mal werden und wie viel Zeit wir uns nehmen, wissen wir noch nicht!

eine Antwort hinterlassen

weiteres: